Information

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung und Bezahlung
Für alle Angebote ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldungen per Email unter info@kreativreich.com. Sie erhalten eine schriftliche Reservierungsbestätigung, diese gilt als verbindlich. Einzahlung des Kursbeitrages auf das Easybank-Konto 20010266999, BLZ 14200, IBAN AT54 1420 0200 1026 6999, BIC EASYATW1 – lautend auf Geraldine Kontrus (bitte Name angeben).

Kosten
Die Semesterkurse haben 15 Einheiten, von KursteilnehmerInnen versäumte Kurseinheiten können nicht nachgeholt oder in bar abgelöst werden.

Abmeldung und Stornobedingungen
Grundsätzlich ist Ihre Anmeldung verbindlich, die Kursgebühr versteht sich für die gesamte Kurszeit und kann nicht gekürzt werden. Können Sie an einem Kurs/Workshop, für den Sie sich angemeldet haben, nicht teilnehmen, ersuchen wir um umgehende schriftliche Mitteilung per Email. Je nach Zeitpunkt der Abmeldung fallen Stornokosten an: Bis 14 Tage vor Beginn können Sie kostenlos stornieren. Erfolgt eine spätere Abmeldung sind 50 Prozent der Kursgebühr zu bezahlen, bei keiner Abmeldung bzw. Nichterscheinen fallen 100 Prozent der Kosten an.

Kursorganisation
Falls ein Vortragender ausfallen sollte, wird entweder ein/eine StellvertreterIn den Kurs übernehmen, ein Ersatzdatum gesucht oder das Kursgeld zurückerstattet, falls der Kurs entfällt. Der Veranstalter behält sich vor, Veranstaltungen abzusagen, wenn die MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht wird oder sonstige wichtige Gründe (Krankheit von Vortragenden …) vorliegt. In diesem Fall wird die Kursgebühr rückvergütet.

TeilnehmerInnenzahl
Der Veranstalter behält sich vor, Kurse, bei denen die Mindestanzahl an TeilnehmerInnen nicht erreicht wird abzusagen bzw. den Kurs zu verschieben.

Aufsichtspflicht Kinder
Die Betreuungsfunktion des Veranstalters gilt ausschließlich während der Kurszeiten und in den Kursräumlichkeiten. Auch wenn die TeilnehmerInnen außerhalb der Unterrichtszeit im selben Raum sind, ist die jeweilige Begleitperson für das Kind verantwortlich. In den Kursen mit Begleitperson haben diese ebenfalls die Aufsichtspflicht für ihre Kinder – die Kursleiterin ist für die Inhalte und die Leitung der Gruppe zuständig. Sie haben ebenso die Verantwortung, die Kursleiterin in ihren Anweisungen zu unterstützen, je nach Alter des Kindes ist auch ein aktives Mitmachen notwendig.

Haftung
… wird im Rahmen der gesetzlichen Haftpflicht übernommen. Alle NutzerInnen sind verpflichtet, sachgemäß und zweckgerichtet mit den Materialien und Einrichtungsgegenständen umzugehen sowie den Hinweisen der Betreuungsperson Folge zu leisten. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann der Veranstalter nicht haftbar gemacht werden. Der Veranstalter übernimmt keine Gewähr bei Druck- bzw. Schreibfehlern in seinen Publikationen und Internetseiten.

Datenschutz
Alle persönlichen Angaben unserer TeilnehmerInnen und InteressentenInnen werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Anmeldung willigt der Kursteilnehmer in die Verarbeitung der Daten ein. Der Veranstalter behält sich vor, die hinterlegten Daten für die Übermittlung von Informationen des Veranstalters verwenden zu dürfen. Dies schließt auch den Versand des E-Mail-Newsletters an die bekannt gegebene E-Mail-Adresse mit ein. Der Veranstalter behält sich weiters vor, Foto- bzw. Filmaufnahmen der TeilnehmerInnen ohne zusätzliche Einverständniserklärung auf der Webseite sowie Werbemitteln des Veranstalters zu veröffentlichen. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich gegenüber dem Veranstalter mit der Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Stand: August 2016